Diakonieseminar: Macht Vergebung gesünder? (1022)

TeilnehmerkreisDGD-intern, nur für Mitarbeitende aus dem DGD-Netzwerk
Datum16.04.18
13.30 Uhr bis 15.00 Uhr im Konferenzraum Wohnheim
OrtOberursel
Teilnahmebeitragkostenlos
AnmeldungPfeil Online-Anmeldung
Pfeil Anmeldeformular anzeigen (PDF-Datei, 65 kB)

Inhalt
Vergebung spielt eine zentrale Rolle im christlichen Glauben. Aber wie geht das eigentlich? Wie kommt man von der Vergebungsbereitschaft zur tatsächlichen Vergebung? Wie wirkt sich der christliche Glaube und Vergebung auf die psychische Gesundheit aus? Was sagt die Forschung bezüglich Vergebung bei Missbrauchserfahrungen und Substanzabhängigkeit? Vor dem Hintergrund des bisherigen Forschungsstandes sollen diese Fragen beleuchtet und eine, im Rahmen einer Masterarbeit durchgeführten Studie vorgestellt werden.
Zielgruppe
alle Berufsgruppen
Dozent/in
Judith Lindner, Psychologin, M.Sc., Klinik Hohe Mark

Adresse
Klinik Hohe Mark / Oberursel
Friedländerstraße 2
61440 Oberursel
Pfeil Wegbeschreibung anzeigen
Ansprechpartner
Nicola Beeris
Telefon: 06171/204-1090
E-Mail: E-Mail senden
Anmeldung
Pfeil Online-Anmeldung
Pfeil Anmeldeformular anzeigen (PDF-Datei, 65 kB)

Pfeil Seite ausdrucken
Pfeil zurück zum Programm